In der industriellen Plattform ist die Verwendung von festen und harten Elementen, insbesondere Metall, eine übliche Praxis.

Sie können jedoch nicht einfach alles verwenden, ohne einige notwendige Tests durchzuführen.

Der Rockwell-Härtetest ist einer von ihnen, der zur Messung der Metallhärte verwendet wird.

Es gibt eine Härteskala namens Rockwell-Skala, die verwendet wird, um die Härte auszudrücken.

Diese Methode wird verwendet, um den Widerstand eines harten Materials zu bestimmen, wenn eine externe Kraft angewendet wird.

Wenn ein Hersteller nach einem perfekten und geeigneten Artikel für seine Arbeit sucht, ist es wichtig, die Eigenschaften zu kennen.

Es wird zur Messung von Blei, Kupferlegierungen, dünnem Stahl, Aluminium, Eisen, Titan, bestimmten Kunststoffen usw. verwendet.

[ux_custom_products cat = ”Rockwell-Härteprüfer” products = ”” columns = ”4 ″]

Wie wird es durchgeführt?

Durch diesen Test messen Hersteller die Plastizität, Zugfestigkeit und Elastizität eines Materials.

Während dieses Tests wird eine Stahlkugel oder ein Diamant verwendet, der als Eindringkörper bekannt ist.

Der Eindringkörper wird in die Materialoberfläche gedrückt, um das Eindringen zu messen.

Es wird eine bestimmte Last aufgebracht, die beim Eindringen hilft.

Zunächst wird eine geringe Last angelegt, die als Nulllasten bezeichnet wird.

Aus diesem Druck wird eine Referenzposition ermittelt und anschließend eine Hauptlast hinzugefügt.

Zum Aufbringen einer solchen Kraft passiert der Eindringkörper die Oberfläche und geht in das Material hinein.

Der Druck wird für eine bestimmte Zeit angelegt und entfernt.

Nach mehrmaliger Wiederholung des Vorgangs wird das Eindringen beobachtet.

Die Differenz wird von der Referenzposition zur Eindringtiefe nach Aufbringen der Hauptlast berechnet.

Mit Hilfe der Rockwell-Härteskala wird die Härte des Materials durch Beobachtung der Messwerte aus dem Test ermittelt.

 

Vorteile des Rockwell-Härtetests

Wie bereits erwähnt, ist der Rockwell-Härtetest der beliebteste zur Bestimmung der Härte.

Die Qualitätskontrolle ist ein sehr wichtiger Teil der Branche.

Dieser Test hilft also zu wissen, wie stark das Material ist und ob es für verschiedene Anwendungen extremer Hitze und extremem Druck ausgesetzt sein kann.

Es ist ein sehr einfacher und bequemer Prozess.

Es ist nicht erforderlich, komplexe Schritte wie Einbetten, Trennen, Schleifen usw. wie bei anderen Tests durchzuführen.

Dies ist eine sehr kostengünstige Möglichkeit, über jedes Material Bescheid zu wissen.

Der Wert wird auf einfachste Weise berechnet und ist direkt lesbar.

Sie müssen nicht all diese zeitaufwändigen Berechnungen durchführen.

Die Ausstattung ist auch sehr einfach und erfordert nicht viel Zeit.

 

de_DEDeutsch